Startseite

neues Projekt - Pilgerwege die verbinden

Das Erzbistum Paderborn hat ein neues Projekt zur Stärkung der Pastoralen Orte gestartet: www.orte-verbinden.de

TEILEN LERNEN VOM HEILIGEN MARTIN

DIÖZESANKOMITEE ERMUTIGT ZUR KULTUR DER GASTFREUNDSCHAFT

Zukunftsbild "á la carte"

Ein Angebot für Ehrenamtliche

Dekanatspastoralkonferenz zur Vorbereitung der Firm- und Visitationsreise 2016

Am 30. September waren Erzbischof Hans-Josef Becker und der gerade neu geweihte Weihbischof Dominicus zu Gast im Dekanat Höxter.

Masterstudiengang „Ehe-, Familien- und Lebensberatung“

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Erzbistum Paderborn bietet in Zusammenarbeit mit der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Beratung e.V. Bonn (BAG e.V.) die Weiterbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung als Masterstudiengang an.

Vorsicht Engel! - Warum Engel Ihr Leben durcheinander bringen...

ANMELDEN und kostenlos am Onlinekurs des Erzbistums teilnehmen!

Wer Gott umarmt, findet in seinen Armen die Welt

Vortragsveranstaltung Lebenskunst und Weltgestaltung bei Madeleine Delbrêl 16. September mit Dr. Gotthard Fuchs um 19.00 Uhr im Liborianum

Zentrale Unterbringungs-Einrichtung für Flüchtlinge des Landes Nordrhein-Westfalen in der ehemaligen Desenberg-Kaserne in Borgentreich

Vertreter des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn, der Diakonie Paderborn-Höxter e.V., des Dekanats Höxter und des MÖWe-Regionaldienstes (Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung) der Evangelischen Kirche von Westfalen besuchten die Flüchtlingseinrichtung in Borgentreich
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8 | Seite 9 | Seite 10 | Seite 11