Startseite

Einladung zu den Hardehausener Medientage

vom 26. - 27.01.2018 in der katholischen Landvolkshochschule in Hardehausen

Die Digitalisierung krempelt unser Leben um. So hat in der Wirtschaft sich der Begriff „Industrie 4.0“ für die Verzahnung der Produktion mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik etabliert. Die Wirtschaft und die Politik wollen unter diesem Begriff eine neue industrielle Revolution beginnen. Treibende Kraft dieser Entwicklung sind die rasant zunehmende Digitalisierung und Individualisierung. Sie verändern nachhaltig die Art und Weise, wie zukünftig in Deutschland kommuniziert, gearbeitet, gelebt und vielleicht auch geglaubt wird. Wo sind wir als katholische Kirche in diesem neuen digitalen Zeitalter gefragt? Um Antworten zu finden, wollen wir einer möglichen MISSION 4.0 bei den Hardehausener Medientagen nachgehen. 

weitere Information zum Programmablauf siehe Flyer Ausschreibung Medientage

Übersicht Zeitplan:

Freitag, 26.01.2018

15.30 Uhr Anreise
16.30 Uhr Begrüßung und Eröffnung
17.00 Uhr 1. Keynote
anschl. Abendimbiss
18.30 Uhr 2. Keynote
Fragen & Diskussion
20.30 Uhr Nachtgebet in der Kirche
anschl. gemütlicher Ausklang
im historischen Ambiente

Samstag, 27.01.2018

08.00 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Anreise der Tagesgäste/
Weg zu den Workshops
09.15 Uhr 1. Workshopeinheit
12.15 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr 2. Workshopeinheit
16.15 Uhr Abschlussrunde & geistlicher Abschluss

Bei Fragen zur Fachtagung wenden Sie sich bitte an:
JUPA-Redaktion im Jugendhaus Hardehausen
Tel. 05642 600943
redaktion@jupa-paderborn.de
Es besteht eine Anmeldemöglichkeit auf
www.jupa-paderborn.de/medientage2018
Sie können uns zur Anmeldung auch eine Mail mit Ihren Daten
(Name, Geburtsdatum, Adresse), Zimmerwunsch und Auswahl
von zwei Workshops schicken.
Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2017.

weitere Information zum Programmablauf siehe Flyer Ausschreibung Medientage