Startseite

Kinder schützen - Schulung am 9./10. Juli 2019 von 18-20.30 Uhr

im Pfarrzentrum in Brakel

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der katholischen Jugendarbeit,

es ist unser Anliegen, dass Mädchen und Jungen in den Kinder- und Jugendgruppen und in den Ferienfreizeiten vertrauensvolle Ansprechpersonen finden, von denen sie Schutz und Unterstützung bei Grenzverletzungen und sexualisierter Gewalt erhalten können.

Als Jugendleiterinnen und Jugendleiter seid ihr oftmals solche Vertrauenspersonen für die Kinder und Jugendlichen.

Um euch für das Thema „Grenzverletzungen und sexualisierte Gewalt“ zu sensibilisieren und euch Sicherheit zu geben bieten wir am 9./10.7.2019 wieder eine Schulung „Kinder schützen“ für Jugendleiterinnen und Jugendleiter im Pfarrzentrum in Brakel an. Näheres könnt ihr dem Flyer entnehmen.

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne auch an uns wenden:

Elke Krämer () oder 05272 394620-16

Teresa Wagener () oder 05272 394620-15