Startseite

Aufbruch unter Gottes Segen

Workshop "Gestaltung von lebensnahen Gottesdiensten" am 19.10.2019 in Brakel


Unser Dekanatspastoralratsvorstand hat vor einiger Zeit die Veranstaltungsreihe "Aufbruch unter Gottes Segen" in Anlehnung an die lokale Kirchenentwicklung ins Leben gerufen. Wir möchten damit zeigen, wie Kirche vor Ort anders oder auch neu gestaltet werden könnte.

Bei der nächsten Veranstaltung widmen wir uns dem Thema "Gestaltung von lebensnahen Gottesdiensten". Sie findet statt

am Samstag, dem 19. Oktober 2019, von 10:00 bis 16:30 Uhr
in der Brüder-Grimm-Schule, Klöckerstr. 12, 33034 Brakel.

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an das Pastorale Personal in den Pfarreien. Ganz ausdrücklich und besonders herzlich sind ehrenamtlich Engagierte aus den Gemeinden dazu eingeladen. Vielleicht sind Sie als Wortgottesfeier-Leiter*in an neuen Gestaltungsmöglichkeiten interessiert? Oder, möchten Sie als Mitglied eines Liturgiekreises, als Vereins- oder Verbandsmitglied, im Pfarrgemeinderat oder als Mitglied eines anderen kirchlichen Gremiums lebensnahe liturgische Impulse geben und Gottesdienste mitgestalten?

Wir werden an diesem Tag gemeinsam mit Ihnen einen kreativen Gottesdienst feiern und Ihnen gleichzeitig zeigen, wie man einen solchen entwickelt.

Einzelheiten können Sie der Einladung entnehmen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese auch an andere Interessierte weiterleiten!

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung beim

Dekanat Höxter
Klosterstr. 9
33034 Brakel
Telefon 05272 394620-0