Startseite

Gruppenleiterschulungen 2020

Kolpingjugend im Diözesanverband Paderborn



 

Gruppenleiter*innenkurs II (GLK II) ab 18 Jahre in Kooperation mit der KJG

06.-13. März in Hardehausen, Warburg

 Zielgruppe:

  • Leiter*innen in verantwortlichen Positionen in der Jugendarbeit
  • Verantwortliche von Ferienfreizeiten und Ferienlagern
  • Organisator*innen von Veranstaltungen und Projekten

Inhalte:

  • Auseinandersetzung mit Gruppendynamik und –pädagogik
  • Einübung von Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Leben und Gestalten von Gruppenbeziehungen
  • Erleben und Reflektieren von Teamarbeit
  • Ausübung und Reflexion der eigenen Leitungsfunktion im Kurs

 

Gruppenleiter*innenkurs I (GLK I) ab 16 Jahre

03.-09. April auf dem Kupferberg, Detmold

Zielgruppe:

  • Jugendliche und junge Erwachsene, die Kinder- und Jugendgruppen leiten
  • Angehende Gruppenleiter*innen
  • Leiter*innen von Ferienfreizeiten und Ferienlagern

Inhalte:

  • Spieletheorie und –praxis
  • Gruppenpädagogik
  • Methodisches Arbeiten
  • Rechte und Pflichten
  • Eigenständige Planung, Durchführung und Auswertung von Einheiten
  • Prävention

 

Starter Kit ab 14 Jahre

13.-19. April auf dem Ijsselmeer, Niederlande

Zielgruppe:

  • Mitglieder der Kolpingjugend und Interessierte ab 14 Jahren, die sich in der Kolpingjugend engagieren oder mehr darüber erfahren wollen
  • Erlebnissegelwoche auf dem Ijsselmeer

Inhalte:

  • Addis life live – Leben und Werk Adolph Kolpings
  • Keine Sau kennt den DV – Strukturen der Kolpingjugend und des Kolpingwerkes
  • Angebote für die Kolpingjugendarbeit vor Ort kennenlernen

 

Freizeitleiter*innentag (FZL) ab 16 Jahre

  1. Mai in Helmeringhausen, Sauerland

 Zielgruppe:

  • Jugendliche die aktiv vor Ort Jugendarbeit gestalten
  • Leiter*innen von Gruppenstunden und Ferienlagern

Inhalte:

  • Praxisorientierte Workshops
  • Learning by Doing
  • Rechte und Pflichten einer Gruppenleitung
  • Spiele | Basteln |Werken
  • Spirituelles

INFOS, TERMINE UND ANMELDUNGEN ZU DEN KURSEN UNTER:

Telefon: 05251 288 8526

E-Mail: