Startseite

Neustart im Jugendhaus Hardehausen

Erlebnisreiche Nachmittage gegen die Langeweile zuhause


Du hast die Langeweile und das ständige alleine zuhause Sein satt? Dann bist du im Jugendhaus Hardehausen genau richtig!

Denn in den ersten drei Juniwochen dieses Jahres wird es hier jeweils für einzelne Nachmittage von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr spannende Aktionen für Kinder und Jugendliche von 8-16 Jahren geben – selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Es gilt sich zwischen den vier wechselnden Angeboten, zu entscheiden und so endlich wieder einen erlebnisreichen Nachmittag zusammen mit einer Kleingruppe von drei bis sechs Gleichaltrigen verbringen zu dürfen.

Die Angebote sind vielfältig: Vielleicht möchtest du gerne unseren Jugendbauernhof kennenlernen und dort die Tiere im Stall versorgen oder im Garten und auf dem Feld mithelfen. Oder du bist eher kreativ und erschaffst beim Upcycling ganz neue Dinge aus altem oder scheinbar nutzlosem Material. Auch bei der Land-Art ist deine Kreativität gefragt. Wie kannst du die Natur in Szene setzen und sie so in Kunst verwandeln? Wenn du aber Lust auf ein bisschen mehr Action hast, dann bist du beim Bogenschießen genau richtig. Nicht zu kurz kommt die Spannung auch beim Escape Room, wo du dich durch Rätsel, verschlossene Kisten und Türen knobeln musst, bis du zur Lösung gelangst. Beim Actionbound geht es auch darum Aufgaben zu bewältigen, diesmal allerdings auf dem gesamten Gelände – und mithilfe einer App auf dem Handy.

Parallel dazu wird es freiwillige und kostenfreie Angebote für die begleitenden Eltern geben, welche sich genau so vielfältig gestalten. Sei es zum Beispiel ein Rundgang auf unserem Schöpfungspfad, eine Kloster- und/oder Kirchenführung, eine Impulswanderung oder eine Führung durch das nahegelegene Wisentgehege oder die Wälder von Hardehausen, durch einen Förster des Waldinformationszentrum Hammerhof.

Mit allen Teilnehmenden werden die Nachmittage jeweils gemeinsam in der Kirche der Jugend in Hardehausen abschließen.

Pro Nachmittag liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 24 und die Kosten betragen 5,00 Euro pro Person. Für Getränke ist gesorgt.

Das Anmeldeformular und den genauen Plan, an welchem Nachmittag welche Aktion angeboten wird, ist auf der Homepage des Jugendhauses zu finden: www.go-hdh.de.

Es wäre gut, wenn die Anmeldungen jeweils bis zum Donnerstag der entsprechenden Vorwoche im Jugendhaus Hardehausen eingegangen sind.