DIE HEGGE als FrauenOrt entdecken

Christliches Bildungswerk DIE HEGGE, , 34439 Willebadessen OT Niesen
Vernetzung und Austausch
Thema ist diesesmal: "Licht-volle Stunden"

Bei einem FrauenFrühstück öffnete das Christliche Bildungswerk Die HEGGE das Haus wie auch den Park. Es bot Zeit und Raum für Begegnung, Austausch, Miteinander. Auf dem weitläufigen Gelände gab es vielerlei Stationen zu entdecken: So konnten Geschichten und Zitate starker Frauen inspirieren, der eigenen Stärke auf die Spur zu kommen. Ein Wegstück lud ein, bewusst durch das Leben zu gehen und Aufbrüche zu wagen. Angeregt durch Teresa von Avila, eine mutige Frau ihrer Zeit, wurden gute Formen des Gebets kennengelernt. Es wurde inmitten der Natur zusammen gesungen, kreativ gestaltet und viel gelacht. Das Frühstück und das rege Gespräch wurden ebenso genossen, wie die ruhige Auszeit in der Kapelle. Ein gemeinsam geschaffenes Rad brachte all das ins Bild: die Verbundenheit im Tun, die gemeinsame Mitte, Schwung und Begeisterung.

60 Frauen kamen zusammen und erlebten die HEGGE „als Ort, der mir guttut“, so Dr. Anne Kirsch, Bildungsreferentin. Von ihrer mehr als 70-jährigen Geschichte her war die HEGGE immer ein FrauenOrt und so lag es nahe, sich am bundesweiten kfd-Projekt »Neue FrauenOrte in der Kirche« zu beteiligen. Im FrauenTeam mit vier Gemeindereferentinnen der Umgebung, einer Ansprechpartnerin des kfd-Diözesanverbands Paderborn und Dr. Anne Kirsch von der HEGGE konnte die Veranstaltung geplant und durchgeführt werden. Alle waren sich einige, es war ein gelungener Auftakt: Mit Vielfalt und Weite wurde ins Bewusstsein gebracht, was Frauen bewegt. Ein Segenswunsch begleitete den Heimweg. „Wir wären gern noch ein Stündchen geblieben. Eine wundervolle Zeit. Es hat uns gutgetan“, so klangen die Worte der Teilnehmerinnen durch den Park.

Es wird bald wieder Gelegenheit geben, die HEGGE als FrauenOrt zu entdecken. Am Dienstag, 22. November von 18 bis 21 Uhr sind alle interessierten Frauen zu „licht-vollen Stunden“ eingeladen. Dann bietet der Abend Lichtmomente und wohltuende Stunden in der eher dunklen Jahreszeit.

Weitere Infos und Anmeldung:

DIE HEGGE Christliches Bildungswerk

Niesen, 34439 Willebadessen

Tel: 05644-400 und 700

bildungswerk@die-hegge.de

www.die-hegge.de