„Genau geschaut”  Wohnmöbel oder Schonmöbel?

Diözesanmuseum, Markt 17, 33098 Paderborn
Programmtipp des Diözesanmuseums Paderborn
© Erbischöfliches Diözesanmuseum Paderborn

Themenführung

Zum Paderborner Domschatz gehören ein spätbarocker Silbertisch und zwei silberne Standleuchter. Sie zeugen vom erlesenen Kunstgeschmack des Kölner Erzbischofs Clemens August von Bayern, der auch Bischof von Paderborn war. Außerdem dokumentieren die Kunstwerke Rang und Macht dieses Kirchenfürsten. Wo Tisch und Leuchter gefertigt wurden und wie man sich ihre Verwendung vorstellen kann, erläutert die Museumskuratorin Elisabeth Maas in dieser Themenführung.

Kosten: Museumseintritt (8€ / ermäßigt 4 €)

Eine Anmeldung ist nicht notwendig