Interaktiver Workshop zum Empowerment  Selbststärkung für Menschen mit Rassismus- und Diskriminierungserfahrungen

Caritasverband für den Kreis Höxter e.V., , online
(Aus-)Bildungsveranstaltung - Schulung
Ein etwa zweistündiges Angebot im Rahmen der "Internationalen Wochen gegen Rassismus im Kreis Höxter"

Rassismus und Diskriminierung passiert überall – egal ob auf der Straße, im Alltagsleben oder auf der Arbeit. Oft verfallen Betroffene in ein Gefühl der Ohnmacht und Bewusstlosigkeit.
Welche Begriffe wissenswert sind, erfahren die Teilnehmer in einer theoretischen Einführung. Anschließend können die Teilnehmer in Übungen lernen, mit rassistischen und diskriminierenden Situationen besser umzugehen.

Ort: digital per BigBlueButton, Einwahllink wird ein Tag vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die Teilnehmer verschickt

Veranstalter: Caritasverband für den Kreis Höxter e.V.; Djordje Cenic, Referent Integrationsagentur Antidiskriminierungsarbeit

Anmeldung: d.cenic@caritas-hx.de (Fragen an 05272 3770 32 oder 0170 1401405)