Online-Seminar: Der Sprache der Gewalt gewaltfrei begegnen

gewaltfrei handeln e.V., , online
(Aus-)Bildungsveranstaltung - Schulung
Basistraining Gewaltfreie Kommunikation in 4 Teilen (Einführungstag plus 3 Übungstreffen)

„Wie kann ich mich verhalten, wenn Menschen mir mit Wut und Intoleranz begegnen?“

Mit Hilfe Gewaltfreier Kommunikation können wir aus kommunikativen Mustern aussteigen, die wir als Sackgasse erleben. Sie hilft, typische Verhaltensweisen wie innerlich erstarren, flüchten, sich verteidigen oder angreifen zu überwinden. Sie zeigt Wege auf, Gespräche konstruktiv zu führen, sich selbst nachhaltig zu steuern und die Lebensqualität zu verbessern.

Am ersten Tag werden grundlegende Elemente der Gewaltfreien Kommunikation sowie die Grundannahmen vermittelt. Daran schließen drei jeweils dreistündige Online-Übungssettings an, in denen die Kenntnisse und Fähigkeiten vertieft, Fragen geklärt und Perspektiven zur Integration des Erlernten in den eigenen Kontext sowie zum Weiterlernen erarbeitet werden.

Samstag, 15.10.2022, 9.00 bis 17.30 Uhr, mittwochs jeweils 16.30 bis 19.30 Uhr am 26.10.2022, 02.11.2022 und 09.11.2022

Die Kursgebühr beträgt zwischen 100 € bis 250 €. Mit einer gestaffelten Kursgebühr soll Menschen mit geringem Einkommen die Teilnahme ermöglicht werden. In Einzelfällen kann die Kursgebühr weiter ermäßigt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.