Rescue Afghanistan  solidarisch mit und für afghanische Flüchtlinge

Caritasverband für den Kreis Höxter e.V, , online
Vernetzung und Austausch
ein etwa zweistündiges Angebot im Rahmen der "Internationalen Wochen gegen Rassismus im Kreis Höxter"

Das Thema Afghanistan ist weiterhin recht aktuell. Die Evakuierungsmission, die Eroberung des Landes durch die Taliban, Menschenrechte werden mit Füßen getreten, Menschen fliehen nach Deutschland in der Hoffnung auf ein besseres Leben – die Zukunft ist ungewiss. Es geht jedoch nicht nur um Asyl und Aufenthalt – Integration ist dabei auch ein wesentliches Thema. Wie geht es für die afghanischen Geflüchteten hier weiter? Über Themen wie Solidarität und Integration können sich die Teilnehmer beim Gesprächsabend austauschen.

Ort: digital per BigBlueButton, Einwahllink wird ein Tag vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail an die Teilnehmer verschickt

Veranstalter: Caritasverband für den Kreis Höxter e.V.; Djordje Cenic, Referent Integrationsagentur Antidiskriminierungsarbeit

Anmeldung: d.cenic@caritas-hx.de (Fragen an 05272 3770 32 oder 0170 1401405)