Feierabendpilgern im Dekanat Höxter

12. Dezember 2022
Weil es euch so gut gefallen hat, setzen wir unser Angebot fort!

Im Dekanat Höxter und dem gesamten Erzbistum Paderborn gibt es zahlreiche Pilgerangebote, die zum Suchen, Entdecken, Erfahren und Ankommen einladen. Unterschiedlichste Routen, für die ausführliches Kartenmaterial erarbeitet wurde, sowie Themenschwerpunkte und spirituelle Impulse machen es möglich, sich seinen individuellen Pilgerweg zusammenzustellen.

Wer sich nicht allein sondern in Gemeinschaft und geführt von ausgebildeten Pilgerbegleiter*innen auf Wanderschaft durch unseren schönen Kreis begeben möchte, ist herzlich zum „Feierabendpilgern“ eingeladen. Jeden letzten Freitag des Monats an wechselnden Orten wird für Sie der Übergang von der Arbeitswoche ins Wochenende besonders gestaltet. Inspiriert von Impulsen und der wunderschönen Landschaft im Kreis Höxter können Sie dabei Natur und Spiritualität genießen und entspannt ins Wochenende starten.

Unter dem Motto „Von Alpha bis Omega“ startete im April 2022 unser Pilger-Angebot. Geplant war, dass die Aktion im Oktober mit Beginn des Winters endet. Wegen der großen Nachfrage hat das Projektteam jetzt ein ganzjähriges Angebot ausgearbeitet. Schließlich bietet der Kreis Höxter nicht nur zur warmen Jahreszeit wunderschöne Strecken, die zum Pilgern einladen. Für die Teilnehmer*innen ist es dabei weit mehr als eine schlichte Wanderung. Entlang des Weges laden Ausblicke oder markante Punkte zum Innehalten ein. Einige Angebote starten unter einem Leitwort und bieten spirituelle Impulse zu den entsprechenden Themen an.

Je nach Länge des Rundwanderweges dauert die kostenfreie Veranstaltung etwa ein bis zwei Stunden und erfordert festes Schuhwerk sowie der Witterung entsprechende Kleidung. Gegangen wird bei jedem Wetter (außer Gewitter).

Damit die Gruppe nicht zu groß wird, ist die Zahl der Teilnehmenden auf 15 begrenzt.

Eine Anmeldung beim Dekanatsbüro ist erwünscht – spontane Teilnahme ist aber auch möglich:

per Mail an info@dekanat-hx.de

telefonisch 05272 394620-0

oder direkt über die Online-Registrierung * der einzelnen Angebote

* über die Links in Flyer, Terminübersicht oder Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungsflyer

 

Terminübersicht 2022/2023

30.12.2022 „Kreuzweg Jakobsberg“ in Beverungen OT Jakobsberg

27.01.2023 „Glaubenszeugen am Wegesrand“ in Borgentreich

24.02.2023 „Loslassen“ in Beverungen OT Drenke

31.03.2023 „Kreuzweg-Allee in Bökendorf“ in Brakel OT Bökendorf

28.04.2023 „Anna Weg“ in Brakel

26.05.2023 „Pilgerweg Istrup“ in Brakel OT Istrup

30.06.2023 „Nethe-Auen-Trilogie (gekürzt)“ in Brakel OT Hembsen

28.07.2023 „Rund um den Heinturm“ in Warburg OT Germete

25.08.2023 „Worte Weg“ in Willebadessen Niesen – Bildungwerk DIE HEGGE

29.09.2023 „Neue Spuren auf alten Kirchwegen (Teilstrecke)“ – Abtei Marienmünster

27.10.2023 „Rund um die Klus“ – Klus Eddessen Borgentreich