WOZU? Warten  Digital durch den Advent

17. November 2022
Begleitet durch den Advent - ein digitales Angebot von Jugendspirituelles Projekt "SPICE", dem Pastoralen Raum Brakeler Land und dem Dekanat Höxter

Wozu warten wir eigentlich?
Und worauf?
Wie schwer fällt uns das Warten und warum ist das eigentlich so?
Was hat es mit dieser merkwürdigen Zeit des Wartens – dem Advent – am Ende des Jahres auf sich?
Was bedeutet das Warten im Advent eigentlich für mein Leben?
Was kann Weihnachten für mich bedeuten?

Lasst uns – jede*r für sich und doch gemeinsam – in diesem Advent 2022 einmal ganz konkret auf diese Fragen schauen. Digital begleitet durch alltagstaugliche Impulse.

WAS MACHEN WIR?

Du erhältst jeden Sonntag eine Mail mit kleinen Impulsen für jeden Tag in der Woche. Diese brauchen weder viel Zeit, noch Vorbereitung oder Vorerfahrung. Sie wollen dir einfach helfen, achtsam auf deine Zeit zu schauen und dich motivieren, dir einmal bewusst eine Pause in der sonst eher stressigen Vorweihnachtszeit zu nehmen. Jede*r für sich und doch gemeinsam: an den Sonntagen (27.11., 04.12., 11.12., 18.12.) treffen wir uns um 19:00 Uhr digital, um über die Woche zu sprechen. Aber auch, um uns gemeinsam auf den Advent einzustimmen.

DIGITALER ADVENT UND ANALOGES WEIHNACHTEN

Außerdem wird es in diesem Jahr zum ersten Mal einen Gottesdienst an Heiligabend, bewusst für junge Menschen, geben. Zusammen mit dem Pastoralen Raum Brakeler Land und dem Dekanat Höxter feiern wir (analog) gemeinsam in der Kapuzinerkirche in Brakel Weihnachten. Hierzu schon einmal eine herzliche Einladung! Die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben  Alle Teilnehmenden von Wozu?Warten sind natürlich herzlich eingeladen.

INFOS UND ANMELDUNG

Du hast Lust, bei diesem etwas anderen Adventsprogramm mitzumachen? Mega! Dann meld dich doch direkt an.

Schreib Martin eine Mail unter martin.schwentker@kjg-paderborn.de.

Alle weiteren Informationen erhältst du nach deiner Anmeldung vor dem 1. Advent von Martin.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Advent mit dir!